a Project by ModernTimesMedia

 

my-story.com

Dolce far niente

zurück zur Übersicht

Wenn ich mich in meinem Freundes- und Bekanntenkreis umsehe, stelle ich immer wieder fest, wie schwer es doch heute geworden ist, einfach nichts zu tun. Auch mein früherer Chef fragte mich fast jeden Montag Morgen, nachdem er erzählt hatte, welche Berggipfel er erklommen oder mit dem Bike bezwungen hatte: "Und, was hast du am Wochenende denn unternommen?" Und weil ich ganz gerne mal ein WE genieße, wo ich NICHT VIEL unternehme, außer in meine Lieblingscafes zu gehen, dort die Zeitungen lese, Leute treffe und vielleicht ein Konzert am Samstag besuche, fühlte ich mich deswegen gelegentlich schon gezwungen, meine paar Unternehmungen wie Baron Münchhausen auszuschmücken. Damit es nicht so aussieht, als würde ich meine Freizeit mit Nichtstun vergeuden...

"Es ist ein einförmig Ding um das Menschengeschlecht. Die meisten verarbeiten den größten Teil der Zeit, um zu leben, und das bisschen, das ihnen von Freiheit übrig bleibt, ängstigt sie so, dass sie alle Mittel aufsuchen, um es loszuwerden."

Sagte Goethes Werther in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, und der alte Sack hat wohl noch immer Recht.

Karlheinz Geißler hat ein schönes Buch zum Thema geschrieben, "Zeit - verweile doch: Lebensformen gegen die Hast." Ich habe es meinem früheren Chef einmal geschenkt, so als diskreten Hinweis. Er hatte aber keine Zeit, es zu lesen. Statt dessen bedankte er sich ein paar Wochen später höflich und meinte: meine Frau hat es gelesen und mir gesagt, es habe ihr sehr gut gefallen...

Sign up

oder einloggen, um alle Features zu nutzen.

Kommentare

  • Als Single im Supermarkt: Herausforderungen und Chancen
    Als Neosingle hast du es manchmal nicht leicht... und ein richtiger Umgang mit deinem Kühlschrank oder dem Lebensmittelladen um die Ecke stellt dich vor unbekannte Herausforderungen
  • Die Schöne und das Machbare
    Frauen haben es manchmal schwer, wenn sie in die Jahre kommen. Ab Mitte 30 geht der Stress los & die Gedanken an eine faltenfreie Stirn, eine größere Brust, einen flachen Bauch usw.
  • Dolce far niente
    Wie schwer es doch heute geworden ist, Müßiggang zu pflegen und einfach nichts zu tun...
  • Oh, du holde Kunst!
    Vernissagen können mitunter bewusstseinserweiternd wirken, wenn man das Glück hat, dorthin eingeladen zu werden.
  • Zeigt her eure Hände...
    Wozu forschen, wenn doch K. eh schon jahrelang alles genau gewusst hatte? Eine kurze Abhandlung über wahre Größe und und K.s Partygeflüster...
  • Moderne Zeiten - Dating in Lichtgeschwindigkeit
    Anita hatte ich am Mittwoch Abend in dieser aufregenden Partnerbörse B "kennen gelernt", d.h., ich hatte mir dort einige Profile angesehen, darunter auch ihres, und nahm dann erstaunt wahr ...
  • Sicher Sacher?
    Die Karriere von Österreichs berühmtester Mehlspeise macht nicht einmal vor des Richters Toren halt...
  • Die Lust des Müßiggangs
    Sie haben gerade nichts zu tun? Schön für Sie. Aber warum lesen Sie das jetzt?
  • Hauptsache Schreiben
    Ich bin nicht suchtgefährdet, ehrlich. Leider. Aber wenn es ums Schreiben geht ...

Spread the Word

Bookmark and Share

 

... kein Login mehr möglich!
    Mehr Info siehe Startseite in schwarzer Box.